Neues aus dem Kirchgemeinderat

Personelles

Da die Stelle des Kirchgemeindeschreibers auf Oktober 2022 frei wird, suchen wir eine Nachfolge für die Leitung unseres Kirchgemeindesekretariats (60-90%). Ein detailliertes Stelleninserat wird in den nächsten Tagen publiziert. Ansprechperson für Auskünfte ist : Marc Fischli, Kirchgemeinderat Ressort Finanzen,

12. Juli 2022

Kirchgemeindeversammlung 27. Juni 2022

Am 27. Juni 2022 fand eine ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung statt…

Ihr Kirchgemeinderat
28. Juni 2022

Info- und Gesprächsabend vom 16. Mai 2022

Am Montagabend, 16. Mai 2022, kamen im Kirchgemeindehaus Lachen rund 40 Personen der Kirchgemeinde zum Informations- und Gesprächsabend zusammen. Der Kirchgemeinderat informierte über die Aufgaben der letzten 4 ½ Monate, über anstehende Herausforderungen und stellte sich den Fragen der Gäste.

Dabei wurden die letzte Kirchgemeindeversammlung im November 2021 mit der Nichtwiederwahl, die Austritte und Rücktritte von Behördenmitglieder und Mitarbeitenden sowie neue Ideen für die nahe Zukunft im Dialog angesprochen. Alle Beteiligten, wie auch der Kirchgemeinderat und die Kantonalkirche (vertreten durch Kirchenratspräsident Erhard Jordi), waren sich einig, dass weiterhin ein regelmäßiger und offener Dialog notwendig ist, um transparent und respektvoll den Bedürfnissen unserer Kirchgemeinde entgegenzukommen. Vergebung ist unerlässlich, damit der Blick nach vorn unter Berücksichtigung der Erfahrungen möglich wird. Im Team sind wir offen für neue Wege und darauf ausgerichtet, die Menschen in unserer Region bestmöglich zu informieren.

Zur Verstärkung des Kirchgemeinderates kandidieren zwei Mitglieder, die sich an diesem Abend persönlich vorgestellt haben. Sie werden in der Botschaft zur nächsten Kirchgemeindeversammlung am 27. Juni 2022 detailliert vorgestellt: Beatrice Bürgi (wohnhaft in Galgenen) und Andreas Hofmann. Der Kirchgemeinderat freut sich über die personelle Verstärkung. Die neue Ressortzuteilung bzw. Konstituierung des gestärkten Kirchgemeinderats mit sechs Mitgliedern wird voraussichtlich im August 2022 vorgenommen.

Der gesamte Kirchgemeinderat dankt für die rege Beteiligung mit zahlreichen Rückmeldungen am Montagabend und freut sich auf weiteren Austausch miteinander. Bei offenen Fragen kommen Sie gern auf uns zu, wir sind für Sie da.

Ihr Kirchgemeinderat
1. Juni 2022

Personelles

Unser Pfarrer Tobias Kuratle zieht nach drei Jahren in unserer Kirchgemeinde in den Kanton Zürich zurück, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Er setzte sich bei uns sehr für das Wohl der Kirchgemeindemitglieder ein und wuchs vielen Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern, insbesondere auch der jüngeren Generation, ans Herz. Dafür danken wir ihm und seiner Ehefrau Hannah sehr.

Pfarrerin Martina Tobler hat während der Probezeit ihr Anstellungsverhältnis mit unserem Kirchgemeinderat bereits wieder aufgelöst, auf ihren Wunsch hin. Unser Bedarf für eine Stellvertretungs-Tätigkeit für unsere Kirchgemeinde und ihre Vorstellungen waren leider zu unterschiedlich – dies müssen wir respektieren. Unser Kirchgemeinderat ist bereits fündig geworden für Stellvertretungs- und Interimslösungen. Wir werden zeitnah dazu wieder informieren.

Der Kirchgemeinderat arbeitet intensiv daran, die im Herbst entstehende Vakanz im Pfarrteam in geeigneter Form zu besetzen. Wir sind zuversichtlich, bald schon gute Lösungen zu finden.

Wir freuen uns, dass zwei unserer Katecheten Christopher Garn und Alex Mörgeli für das Schuljahr 2022/2023 über ihre Pensionierung hinaus weiterhin für unsere Kirchgemeinde tätig bleiben.